Ostertreffen mit unseren Patenfamilien

Zum Osterfest luden wir unsere engagierten Patenfamilien in die Stiftung ein. Die Trainerinnen hatten so die Möglichkeit, neben den Einzeltrainings, sich die Hunde anzuschauen und Erziehungsfragen zu beantworten. Bei Kaffee und selbstgebackenen Kuchen konnten sich unsere Paten/-innen untereinander austauschen und ihre Erfahrungen teilen. Es fanden mehrere Trainingseinheiten statt,…

weiterlesen Ostertreffen mit unseren Patenfamilien

Orientierungs- und Mobilitätstraining

Unsere Trainerinnen absolvieren gerade ein Orientierungs- und Mobilitätstraining. Das sogenannte O&M Training, sorgt dafür, dass blinde oder sehbehinderte Menschen sich besser und vor allem eigenständig in ihrem Umfeld bewegen können. Ziel des O&M Training: Orientierung – vorhandene Sinne zu nutzen und sich mit Hilfsmitteln wie z.B. dem…

weiterlesen Orientierungs- und Mobilitätstraining

Patenfamilien des A-Wurfs

Die Welpen des A-Wurf haben unser Haus verlassen und sind bei ihren Patenfamilien eingezogen, hier werden sie nun liebevoll betreut. In den folgenden 1 ½ Jahren lernen die Kleinen, unter Anleitung unserer Trainer/-innen, alles was sie für die Ausbildung zum Blindenführhund benötigen. Dazu gehören: zunächst Grundgehorsam und…

weiterlesen Patenfamilien des A-Wurfs

Fröhliche Weihnachten

Weihnachten, die Zeit der Lichter und Geschenke, die Zeit um für unsere Lieben da zu sein. Wir möchten uns bei allen Unterstützern und Unterstützerinnen für die wertvolle Hilfe bedanken. Einen besonderen Dank geht an unsere engagierten Patenfamilien, welche sich liebevoll um die Grunderziehung unsere Hunde kümmern. Im…

weiterlesen Fröhliche Weihnachten

A – Wurf

Der A – Wurf ist am 26. November 2021 gefallen. Gesamt 2 Rüden und 5 Hündinnen. Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen in den ersten Wochen ein liebevolles Zuhause geben und sie auf…

weiterlesen A – Wurf

International Guided Dog Day – besserer Zugang für blinde und sehbehinderte Menschen in Schweden

In Deutschland ist dem Blindenführhund der Zugang zu allen öffentlichen Einrichtungen, sowie Cafés, Fitnessstudios, Krankenhäusern und Lebenmittelgeschäften erlaubt. In Schweden wird seit Jahren für die Gleichberechtigung blinder und sehbehinderter Menschen gekämpft, um Ihnen den Zugang mit ihrem vierbeinigen Helfer zu gewähren. Denn was bringt es, wenn ihr…

weiterlesen International Guided Dog Day – besserer Zugang für blinde und sehbehinderte Menschen in Schweden

Das letzte Kind hat immer Fell

Nun ist er endlich da! Unser Christkind! Am zweiten Weihnachtsfeiertag wurde unser Zorro geboren. Aber ein Heiliger ist er noch lange nicht. Ende Februar zog das kleine Bündel bei uns ein. Die Freude war wieder einmal riesig, nur wandelte sich sein Name in den ersten 14 Tagen…

weiterlesen Das letzte Kind hat immer Fell

Blind in der Corona Pandemie

Wir alle haben im letzten Jahr erfahren müssen, was Isolation bedeutet und wie wichtig soziale Kontakte sind. Durch die Schließung von Theatern, Fitnessstudios oder das Arbeiten im Homeoffice änderten sich auch viele tägliche Routinen. Der Blindenführhund und sein Halter oder seine Halterin stehen dadurch vor zahlreichen Herausforderungen,…

weiterlesen Blind in der Corona Pandemie

Über hundert Jahre blindes Vertrauen – der internationale Tag des Blindenführhundes

Geschichte der vierbeinigen Helfer Als Jagd-, Spürhund-, Wach- oder Schutzhund ist der Hund schon lange ein treuer Begleiter des Menschen. Alte Wandmalereien aus dem ersten Jahrhundert nach Christus, sowie Seidenteppiche aus Fernost im 13. Jahrhundert, zeugen von einer schon frühen Bindung zwischen Mensch und Hund. Damals eher…

weiterlesen Über hundert Jahre blindes Vertrauen – der internationale Tag des Blindenführhundes

Z -Wurf

Der Z – Wurf ist am 26. Dezember 2020 gefallen. Gesamt 3 Rüden und 4 Hündinnen. Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen in den ersten Wochen ein liebevolles Zuhause geben und sie auf…

weiterlesen Z -Wurf

Die Feiertage und der Jahreswechsel

Wir danken all unseren Unterstützern und Unterstützerinnen für ihr Engagement. Allen Zwei- und Vierbeinern wünschen wir ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bleiben Sie gesund! Ihr Team der Stiftung Deutsche Schule für Blindenführhunde Aufgrund der aktuellen Ausbreitung der Coronavirus-Pandemie bleibt unser Büro vom…

weiterlesen Die Feiertage und der Jahreswechsel

Rückblick 2020

Ein schweres Jahr für uns alle Dieses Jahr stand im Zeichen der Coronavirus-Pandemie (COVID-19), welche zu erheblichen Einschränkungen im öffentlichen Leben führte. Wir konnten nur erschwert Infokurse/ Einarbeitungen mit unseren blinden und sehbehinderten Menschen durchführen. Die Ausbildung unserer Hunde im öffentlichen Raum, sowie die Betreuung der Paten/-innen…

weiterlesen Rückblick 2020

Xorans Patenfamilie

Am 22. 11. 2020 erschien in der Berliner Woche ein Bericht über Xoran und seine Patenfamilie. Wir freuen uns immer wieder über das positive Feedback unserer hilfsbereiten Unterstützer/-innen. Die Hundebetreuung auf Zeit ist ein Vollzeitjob, aber auch eine sehr tiefe emotionale Erfahrung. Einem Welpen den Weg ins…

weiterlesen Xorans Patenfamilie

Patendanksagung des X-Wurfs

Als Dankeschön für ihre wertvolle Hilfe bei der Aufzucht der Junghunde luden wir die Paten/-innen zu uns in die Stiftung ein. Bei Bratwurst, Gemüsespieß, Kaffee und kalten Getränken konnten wir die vergangene Zeit auswerten und uns austauschen. Durch das Engagement unserer Helfer/-innen sind aus den damals 10…

weiterlesen Patendanksagung des X-Wurfs

Ein Rückblick auf 25 Jahre Stiftungsarbeit

Bereits 1959 eröffnete die Blindenführhundschule des DDR Blinden- und Sehschwachenverbandes in Berlin-Karlshorst. 1986 begann in Hirschgarten der Bau eines Mobilitätszentrums für blinde und sehbehinderte Menschen: eine kombinierte Einrichtung mit Orientierungs- und Mobilitätstraining zum Erlernen von lebenspraktischen Fertigkeiten, sowie einer Blindenführhundschule. Eine solche Einrichtung war einzigartig in Europa.…

weiterlesen Ein Rückblick auf 25 Jahre Stiftungsarbeit

Müggelheimer Bote berichtet über die Stiftung Deutsche Schule für Blindenführhunde.

Wir freuen uns, dass wir in der August Ausgabe des Müggelheimer Boten vertreten sind. Frau Schöneich schrieb einen Artikel anlässlich unseres 25-jährigen Jubiliäums und stellte unsere Arbeit vor. Wir hoffen, viele Menschen aus Müggelheim für eine Patenschaft begeistern zu können. Den vollständigen Artikel können Sie sich hier…

weiterlesen Müggelheimer Bote berichtet über die Stiftung Deutsche Schule für Blindenführhunde.

Patentreffen Sommer 2020

Sichtung der zukünftigen Azubis: Trainer Joan Claude Guerre machte sich ein Bild der Hunde, die zu der Zeit noch bei Paten und Patinnen leben und gab wertvolle Erziehungstipps. So sollen die Hunde lernen, sich links neben ihrem Menschen „einzuparken“, damit ihnen stressfrei Leine oder Geschirr angelegt werden…

weiterlesen Patentreffen Sommer 2020

Jubiläumsfeier 25 Jahre Stiftung Deutsche Schule für Blindenführhunde

Leider müssen wir unsere geplante Feier im September aufgrund der Coronavirus-Pandemie (COVID-19) verschieben, da soziale Kontakte eingeschränkt und größere Menschenansammlungen vermieden werden sollen. Wir hatten bis zuletzt gehofft, dass sich die Lage normalisiert und bitten um Ihr Verständnis für diese Vorsichtsmaßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus. …

weiterlesen Jubiläumsfeier 25 Jahre Stiftung Deutsche Schule für Blindenführhunde

Der Blindenführhund ein Blogbeitrag auf hunderunden.de

Die Stiftung Deutsche Schule für Blindenführhunde hat einen Blogbeitrag für die Seite „Hunderunden.de“ zum Thema „Blindenführhund“ erstellt. Auf dem unabhängigen Portal für Hundefreunde berichten Fachleute und Experten über die Themen Gesundheit, Tiermedizin, Erziehung und Hundesport.   Neben unserem Beitrag finden Sie auch interessante Gassirouten wie „Einmal Mauerpark…

weiterlesen Der Blindenführhund ein Blogbeitrag auf hunderunden.de

Schließung der Stiftung für die Öffentlichkeit aufgrund des Coronavirus

Der Coronavirus hat das öffentliche Leben stark eingeschränkt. Auch die Ausbildung unserer Blindenführhunde und die Patenbetreuung sind hiervon betroffen. Unter Einhaltung des Sicherheitsabstandes sowie aller nötigen Hygienemaßnahmen und Schutzvorkehrungen wird eine weitere Betreuung aber gewährleistet. Nachwuchs ist erst wieder in der zweiten Hälfte des Jahres geplant, sofern…

weiterlesen Schließung der Stiftung für die Öffentlichkeit aufgrund des Coronavirus

Mein Leben als Familienhund

Ich bin Nori und lebe seit 4 ½ Jahre mit meinem Frauchen Jackie und ihrer Familie zusammen. Geboren bin ich in der Blindenführhundschule, wo ich mit meinen Geschwistern die erste Zeit verbrachte. Wir wurden sehr gut betreut und haben viele Erfahrungen sammeln können. Nach 7 Wochen durfte…

weiterlesen Mein Leben als Familienhund

Tag der offenen Tür 2019

An unserem diesjährigen Tag der offenen Tür konnten wir viele bekannte aber auch neue Gesichter treffen. Vom jungen Ausbildungshund bis hin zum erfahrenen Blindenführhund wurde den Besuchern einen Einblick in die Arbeit der Stiftung gewährt. Wir möchten uns bei allen Unterstützern/-innen herzlich bedanken.

weiterlesen Tag der offenen Tür 2019

Y -Wurf

Der Y – Wurf ist am 3. Septemer 2019 gefallen. Gesamt 1 Rüde und 6 Hündinnen. Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen Sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen in den ersten Wochen ein liebevolles Zuhause geben und sie auf…

weiterlesen Y -Wurf

X -Wurf

Der X – Wurf ist am 16. Mai 2019 gefallen. Gesamt vier Rüden, drei Hündinnen. Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen Sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen in den ersten Wochen ein liebevolles Zuhause geben und sie auf ihre…

weiterlesen X -Wurf

W – Wurf

Der W – Wurf ist am 25. August 2018 gefallen. Gesamt ein Rüde, zwei Hündinnen. Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen Sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen in den ersten Wochen ein liebevolles Zuhause geben und sie auf ihre…

weiterlesen W – Wurf

V – Wurf

Der V – Wurf ist am 30. Juli 2018 gefallen. Gesamt fünf Rüden. Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen Sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen in den ersten Wochen ein liebevolles Zuhause geben und sie auf ihre spätere Aufgabe vorbereiten. Vater Wilson, geworfen:…

weiterlesen V – Wurf

Rückblick 2017

Im Jahr 2017 fielen leider nur zwei Würfe. Am 8. Oktober unser T-Wurf, vier Hündinnen und zwei Rüden, sowie am 17. Oktober unser U-Wurf, ein Rüde. Versorgungen mit Blindenführhund Es wurden acht dreitägige Kennenlernkurse durchgeführt, bei denen sich künftiger Halter und Hund zum ersten Mal beschnuppern konnten.…

weiterlesen Rückblick 2017

U – Wurf

Der U – Wurf ist am 17. Oktober 2017 gefallen. Gesamt ein Rüde. Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen Sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen in den ersten Wochen ein liebevolles Zuhause geben und sie auf ihre spätere Aufgabe vorbereiten. Vater Wilson,…

weiterlesen U – Wurf

T – Wurf

Der T – Wurf ist am 08. Oktober 2017 gefallen. Gesamt ein Rüde und vier Hündinnen. Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen Sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen in den ersten Wochen ein liebevolles Zuhause geben und sie auf ihre spätere Aufgabe vorbereiten.…

weiterlesen T – Wurf

S – Wurf

Der S – Wurf ist am 17. März 2017 gefallen. Gesamt ein Rüde. Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen Sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen in den ersten Wochen ein liebevolles Zuhause geben und sie auf ihre spätere Aufgabe vorbereiten. Vater…

weiterlesen S – Wurf

R – Wurf

Der R – Wurf ist am 26. November 2016 gefallen. Gesamt ein Rüde. Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen Sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen in den ersten Wochen ein liebevolles Zuhause geben und sie auf ihre spätere Aufgabe vorbereiten. Vater Four…

weiterlesen R – Wurf

Q – Wurf

Der Q – Wurf ist am 11. Mai 2016 gefallen. Gesamt vier Rüden und fünf Hündinnen. Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen Sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen in den ersten Wochen ein liebevolles Zuhause geben und sie auf ihre spätere Aufgabe…

weiterlesen Q – Wurf

P – Wurf

Der P – Wurf ist am 20. August 2015 gefallen. Gesamt vier Rüden und drei Hündinnen. Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen Sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen in den ersten Wochen ein liebevolles Zuhause geben und sie auf…

weiterlesen P – Wurf

O – Wurf

Der O – Wurf ist am 12. April 2015 gefallen. Gesamt fünf Rüden und drei Hündinnen. Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen Sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen in den ersten Wochen ein liebevolles Zuhause geben und sie auf…

weiterlesen O – Wurf

N – Wurf

Der N – Wurf ist am 12. Februar 2015 gefallen. Gesamt drei Rüden und vier Hündinnen. Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen Sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen in den ersten Wochen ein liebevolles Zuhause geben und sie auf ihre spätere…

weiterlesen N – Wurf

M – Wurf

Der M – Wurf ist am 14. Oktober 2014 gefallen. Gesamt drei Rüden und vier Hündinnen. Wir Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen Sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen in den ersten Wochen ein liebevolles Zuhause geben und sie…

weiterlesen M – Wurf

L – Wurf

Der L – Wurf ist am 08. April 2014 gefallen. Gesamt drei Rüden und eine Hündin. Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen Sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen in den ersten Wochen ein liebevolles Zuhause geben und sie auf…

weiterlesen L – Wurf

K – Wurf

Der K – Wurf ist am 17. November 2013 gefallen. Gesamt drei Rüden und zwei Hündinnen. Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen Sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen in den ersten Wochen ein liebevolles Zuhause geben und sie auf ihre spätere…

weiterlesen K – Wurf

J – Wurf

Der J – Wurf ist am 18, Oktober 2013 gefallen. Gesamt zwei Rüden und drei Hündinnen. Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen Sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen in den ersten Wochen ein liebevolles Zuhause geben und sie auf…

weiterlesen J – Wurf

I – Wurf

Der I – Wurf ist am 13. Juli 2013 gefallen. Gesamt zwei Rüden und drei Hündinnen. Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen Sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen in den ersten Wochen ein liebevolles Zuhause geben und sie auf…

weiterlesen I – Wurf

H – Wurf

Der H – Wurf ist am 11. Juni 2013 gefallen. Gesamt zwei Rüden und vier Hündinnen. Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen Sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen in den ersten Wochen ein liebevolles Zuhause geben und sie auf…

weiterlesen H – Wurf

G – Wurf

Der G – Wurf ist am 03. September 2012 gefallen. Gesamt fünf Rüden und drei Hündinnen. Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhundanwärter, mögen Sie eifrig die Welt entdecken Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen Sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen…

weiterlesen G – Wurf

F – Wurf

Der F – Wurf ist am 15, Juli 2012 gefallen. Gesamt sechs Rüden und eine Hündin. Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen Sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen in den ersten Wochen ein liebevolles Zuhause geben und sie auf…

weiterlesen F – Wurf

E- Wurf

Der E – Wurf ist am 16. Februar 2012 gefallen. Gesamt vier Rüden und zwei Hündinnen. Wir begrüßen unsere neuen Blindenführhunde, mögen Sie eifrig die Welt entdecken und groß und stark werden. Unsere Mitarbeiter werden ihnen in den ersten Wochen ein liebevolles Zuhause geben und sie auf…

weiterlesen E- Wurf