Unsere Partnerschule

partner
Unsere Partnerschule
Die Stiftung Schweizerische Schule für Blindenführhunde

Seit 1992 pflegen wir Kontakte mit der Blindenführhundschule in Allschwil, welche ab dem Jahr 2008 intensiviert wurden. In den letzten Jahren fand in allen Bereichen, also Zucht, Ausbildung und Administration ein reger Austausch statt, von welchem beide Seiten profitieren konnten.

Der gegenseitige Austausch ist inzwischen sehr intensiv und beschränkt sich nicht nur auf Know-how und Personal, sondern konnte auch auf die gegenseitige Betreuung von Führhundhaltern ausgedehnt werden.

Besonders freuen wir uns, dass Allschwil uns insgesamt neun Hunde zur Verfügung gestellt hat. Sieben wurden erfolgreich ausgebildet und zwei Hunde werden für unsere Zucht eingesetzt.

Der bedeutendste Schritt für uns war sicherlich der Übergang zum Mietsystem, welches in der Schweiz inzwischen fest etabliert ist. Dieses System bedeutet u.a.:

  • Für die Führhundhalter
    es steht jederzeit ein kompetenter Ansprechpartner zu Verfügung
    Betreuung und Nachsorge von Halter und Hund auf Hundelebenszeit
  • Für die Hunde
    lebenslange Fürsorgegarantie über die Stiftung
  • Für die Krankenkasse
    Absicherung jeglicher Ausfallrisiken sowie
    Vermeidung unnötiger Nachfolgekosten wie Nachschulungen und/oder Gutachter

Wir sind dankbar die Stiftung Schweizerische Schule für Blindenführhunde als Partner an unserer Seite zu haben!